Mittelfränkischer Direktvermarktertag am 27. Februar 2018
Neue Strategien für eine erfolgreiche Direktvermarktung

Öle und Liköre in Flaschen und Gläsern

"Neue Strategien für eine erfolgreiche Direktvermarktung – welche Trends passen zu meinem Betrieb?" lautet das Thema beim 12. Mittelfränkischen Direktvermarktertag am Dienstag, 27. Februar 2018, 9 bis 16 Uhr, in Cadolzburg-Wachendorf.

Für Ihre Kunden steht das Einkaufen beim regionalen Erzeuger für Qualität, Genuss und Sicherheit – und die Verpackung gehört dazu! Lassen Sie sich außerdem zeigen, wie Sie mit neuen Strategien und Kooperationspartnern Ihren Umsatz in Schwung bringen und Ihre Produkte gekonnt präsentieren können. Lernen Sie neue Kollegen und deren Produkte kennen, schließen Sie sich zusammen, erweitern Sie Ihr Sortiment! Für das leibliche Wohl sorgt der Regionalbuffetbetrieb Zeitinger.
Die Kolleginnen des Netzwerks Diversifizierung mit dem Schwerpunkt Direktvermarktung in Mittelfranken freuen sich auf Ihr Kommen!

Programm:

  • 9:00 Uhr Begrüßung, Organisatorisches
  • 9:15 Uhr Mein Angebot hochwertig verpackt – brauche ich wirklich Plastik?
    Ingrid Bär, Hauswirtschaftsdirektorin, Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Roth
  • 10:15 Uhr Heimatschätze - Regionale Erzeugnisse in weiterverwendbaren Geschenkkisten
    Joanna Bacik, Regionalmanagement Landratsamt Fürth
  • 10:40 Uhr Pause
  • 10:50 Uhr HofladenB@X Online-Marktplatz für regionale Lebensmittel aus der Region Fürth und Umgebung
    Birgit Wegner und Mareike Schalk, Gesellschafterinnen
  • 11:10 Uhr Premiumstrategie für Lebensmittel
    Anke Wehking, Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
  • 12:10 Uhr Landvergnügen, Glamping & Co. - Wertschöpfung durch Kooperationspartner
    Marianne Geißendörfer, Fachzentrum für Strukturentwicklung und Diversifizierung, AELF Uffenheim
  • 12:30 Uhr Mittagspause
  • 14:00 Uhr Fahrt zum Haselnussbetrieb Stiegler
  • 14:20 Uhr Betriebsbesichtigung mit Produktpräsentation – Franken GeNuss
    Martin und Fritz Stiegler
  • 16:00 Uhr Abschluss

Veranstaltungsorte:
Weinstube Zeitinger – Alte Scheune
Alte Fürther Str. 8, 90556 Cadolzburg-Wachendorf
Internet: www.zeitinger-weinstube.de Externer Link

ab 14:20 Uhr
Franken GeNuss
Gonnersdorf 6, 90556 Cadolzburg
Internet: www.franken-genuss.com Externer Link

Kosten:
Seminargebühren 15 €
Die Tagesverpflegung läuft auf eigene Rechnung.

Ansprechpartnerinnen an den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Irene Meyer
AELF Fürth
Jahnstraße 7
90763 Fürth
Telefon: +49 911 99715-213
Fax: 0911 99715-600
E-Mail: poststelle@aelf-fu.bayern.de
Ingrid Bär
AELF Roth mit Landwirtschaftsschule
Johann-Strauß-Straße 1
91154 Roth
Telefon: +49 9171 842-30
Fax: 09171 842-55
E-Mail: poststelle@aelf-rh.bayern.de
Silke Städtler
AELF Uffenheim mit Landwirtschaftsschule
Rothenburger Straße 34
97215 Uffenheim
Telefon: +49 9842 208-217
Fax: 09842/208-236
E-Mail: poststelle@aelf-uf.bayern.de
Renate Schwarz
AELF Weißenburg i.Bay.
Bergerstraße 2 - 4
91781 Weißenburg i.Bay.
Telefon: +49 9141 875-239
Fax: +49 9141/875-209
E-Mail: poststelle@aelf-wb.bayern.de