Netzwerk Junge Eltern/Familien
Wollen Sie Referentin/Referent für Ernährung bzw. Bewegung werden?

Referentin am Rednerpult

© lightpoet - fotolia.com

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Weißenburg bietet geschulten Referenten/-innen für die Bildungsangebote Ernährung und Bewegung die Möglichkeit im Netzwerk Junge Eltern/Familien aktiv zu werden.

Die Angebote richten sich an Eltern mit Kindern von 0 bis 3 Jahren sowie an Familien mit Kindern von 3 bis 6 Jahren im Setting Kita.

MoglicheThemenfelder

Junge Eltern/Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren

Themenfeld Ernährung

  • Stillen
  • Industriell gefertigte Säuglingsnahrung
  • Beikost/Breikost
  • Feste Kost/Übergang Familientisch

Themenfeld Bewegung

  • Alltagsbewegung drinnen
  • Alltagsbewegung draußen
  • Motorische Entwicklung in den ersten drei Lebensjahren
  • Bewegung, Wahrnehmung und Spiel im ersten Lebensjahr

Familien mit Kindern von 3 bis 6 Jahren im Setting Kita

Themenfelder Ernährung und Bewegung

  • Frühstückswoche
  • Eltern-Kind-Kochen
  • Kinderlebensmittel - Sinn und Unsinn
  • Bauernhofbesuch
  • Bewegtes Picknick
  • Familienolympiade

Qualifikationsvoraussetzungen

Für Praxisveranstaltungen im Bereich Ernährung
Fachlehrer/in für den Bereich Ernährung, Meister/in der Hauswirtschaft, Diätassistent/-in, Technikerin für Ernährung und Hauswirtschaft, Referent/-in für Ernährung und Hauswirtschaft oder vergleichbare Qualifikation
Für Veranstaltungen mit Theorieschwerpunkt in der Ernährung
Dipl. Ökotrophologe/-in, Ernährungswissenschaftler/-in oder vergleichbare Qualifikation
Für den Bereich Stillen
Hebamme, Stillberaterin
Für den Bereich Bewegung
Sportwissenschaftler/in, Physiotherapeut/-in, Ergotherapeut/-in, Motopäde/-in, Pädagoge/-in mit Schwerpunkt frühkindlicher Entwicklung (PEKiP), Studenten/-innen ab dem 3. Semester Sportwissenschaften, Übungsleiter/-in C/ Breitensport Kinder/Jugendliche, Übungsleiter/-in B – Sport im Elementarbereich, Übungsleiter/in B – Kinder und Jugendliche.
Grundqualifikation für Referenten
Jede/r Referent/in ist verpflichtet an der Grundqualifikation und an einer jährlichen mindestens eintägigen Fortbildung des AELF oder einer anerkannten Fachgesellschaft teilzunehmen.

Termine und Online-Anmeldung Externer Link

Vergütung

Die Vergütung erfolgt nach festgelegtem Honorarrahmen (entstandene Reisekosten können gemäß Reisekostengesetz vergütet werden).

Interessiert? - Wenden Sie sich an unsere zuständige Ansprechpartnerin:

Ansprechpartnerin Junge Eltern/Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren

Andrea Fina
AELF Weißenburg i.Bay.
Bergerstraße 2 - 4
91781 Weißenburg i.Bay.
Telefon: +49 9141 875-227
Fax: +49 9141/875-209
E-Mail: poststelle@aelf-wb.bayern.de

Ansprechpartnerin Junge Eltern/Familien mit Kindern von 3 bis 6 Jahren im Setting Kita

Ursula Mücke
AELF Weißenburg i.Bay.
Bergerstraße 2 - 4
91781 Weißenburg i.Bay.
Telefon: +49 9141 875-232
Fax: +49 9141/875-209
E-Mail: poststelle@aelf-wb.bayern.de